Fake Papiertüten

 

Crockery Stempel

 

Die Stempel von IOD begeistern mich immer wieder aufs Neue. Viele Details kommen im gestempelten Zustand erst richtig gut zur Geltung.  Genau wie die Transferfolien sind auch die Stempel sehr detailreich in der Ausarbeitung. Der Crockery Stempel ist einfach nur toll und bietet so viele Einsatzmöglichkeiten

 

Die vielen Einzelstempel erlauben jedem von uns eine Vielzahl an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. Mein heutiges Projekt sind Fake Papiertüten. Ich liebe Tischdeko und gerne auch mal Papiertüten, aber leider muss man da sehr oft was reinstellen damit Blumendeko oder auch Kerzen funktionieren. Daher habe ich mir überlegt aus Tetraverpackungen Fake Papiertüten zu gestalten.

Do It Yourself

 

Vorbereiten der Verpackung: Ich habe mir ein paar Milchtüten gesammelt. Diese oben aufgeschnitten und sehr gut gereinigt. Dann habe ich mir da ich mehrere Tetrapacks hatte alle auf eine unterschiedliche Höhe gekürzt. Danach die Verpackungen angefangen umzukrempeln. Wenn es dabei an der ein oder anderen Stelle zum Einreißen der Verpackung kommt ist es nicht schlimm, wir machen schließlich Papiertüten.

 

Farbe auf die Tüte: Ich habe zunächst alle Verpackungen schwarz gestrichen und trocknen lassen (selbstverständlich mit Kreidefarbe). 

Danach mit einem wesentlich helleren Farbton eine weitere Schicht Farbe aufgetragen.

 

Die 3 Teile habe ich nach Bedarf oben und/oder unten gekürzt. Alles was ich abgeschnitten habe, habe ich mir zur Seite gelegt, damit ich zu einem späteren Zeitpunkt Teile davon noch aufbringen, oder Lücken füllen kann. Es muss auch nicht jedes Teil aufgebracht werden. Gut verpackt können sie für eine spätere Verwendung verwahrt werden.

Einsatz der Stempel: Danach habe ich mir ein paar Stempel ausgesucht die von der Höhe passend waren. Die Tüten gestempelt, dabei muss der Stempel nicht perfekt übertragen werden, es soll ja wie eine alte gebrauchte Papiertüte aussehen. Für die Stempelfarbe habe ich die Ink von IOD verwendet und ein Ink Pad. Wiederrum alles gut trocknen lassen.

 

Zum Abschluss:  Habe ich noch ein Antikwachs aufgetragen um die Tüte altern zu lassen. Das Wachs wiederum auch gut trocknen lassen.

 

 

FERTIG! Wie findet Ihr das Ergebnis?

 

Öffnungszeiten

Donnerstag  10:00  - 12:00  und  14:30  -  18:00

Freitag          10:00  - 12:30  und  14:30  -  18:00

Samstag         10:00 - 14:00

 

sowie nach persönlicher Vereinbarung